Alte Schäferei

Gerätemuseum des Coburger Landes

Spinnen2.jpg

Die Spinngruppe

Hier dreht sich alles um den Stoff


Wo es früher in jedem ländlichen Haushalt ein Spinnrad für die Winterzeit gab, schwand mit der Zeit der Bedarf an privat hergestellten Kleidungsstücken durch die Verbreitung von Kunstfasern und industrieller Verarbeitung. Das wirkte sich nicht allein auf die private Nutzung des Spinnrades aus, sondern bedingte auch einen Wissensverlust hinsichtlich der Techniken, die damit verbunden waren.
Daher rief Gudrun Zwingelberg im Jahr 1991 die Spinngruppe mit dem Ziel ins Leben, das Wissen um die Stoff- und Wollverarbeitung als Handwerk und Hobby zu bewahren. Als Ort, an dem Geräte und Technik bewahrt werden, bot sich die Alte Schäferei als Treffpunkt an. Bis heute ist nicht nur die Teilnehmerzahl, sondern auch die Vielfalt stark gewachsen. Was allein mit dem Verspinnen von Wolle anfing, ist heute viel breiter gefächert.
Fast jede Art und Weise der Stoffverarbeitung lässt sich bei einem Treffen der Spinngruppe beobachten. Doch ist ein solches Treffen für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viel mehr als nur gemeinsames Spinnen, Stricken oder Weben: Es ist ein Rahmen, in dem einem Hobby nachgegangen werden kann, für das man sich im Alltag keine Zeit findet. Es ist ein Ort, an dem sich Gleichgesinnte treffen, um zusammen zu arbeiten und sich auszutauschen.
Die Mitglieder der Spinngruppe machen aber mehr als nur reine Stoffverarbeitung: Sie helfen bei sämtlichen Festen und Märkten des Gerätemuseums aus, unter anderem indem sie einige Methoden der Stoffverarbeitung zur Schau stellen oder an Spinnwettbewerben teilnehmen.


Treffen: Jeden 2. und 3. Dienstag im Monat von 17 – 21 Uhr in der Doppelscheune des Gerätemuseums.
Kontakt: Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per Email direkt an die Alte Schäferei unter 09561/1304 oder info@geraetemuseum-ahorn.de

Interessenten und Gäste sind jederzeit herzlich willkommen!

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren