Alte Schäferei

Gerätemuseum des Coburger Landes

Regionale Museumsnacht 2020

Die kleine Regionale Museumsnacht - 100 Jahre Coburg in Bayern


Die Regionale Museumsnacht ist inzwischen zu einer festen Größe im kulturellen Leben der Landkreise Coburg, Sonneberg, Kronach und Hildburghausen geworden. Jedes Jahr sind alle Neugierigen herzlich auf eine Busreise zu verschiedenen Museen eingeladen, die besondere Einblicke in Geschichte, Kunst, Gewerbe und Naturwissenschaften bieten.

Durch die aktuelle Covid 19 Pandemie kann 2020 nur eine "kleine Regionale Museumsnacht" stattfinden, denn nicht alle Einrichtungen können teilnehmen. Der gewohnte Busshuttle wird in diesem Jahr aus genannten Gründen ebenfalls nicht fahren.

Wir freuen uns, die Alte Schäferei von 18-23 Uhr für Sie zu öffnen. Begleiten Sie uns auf einer Führung durch die aktuelle Ausstellung. 

Führungen beginnen zur vollen Stunde ab 18 Uhr. Letzte Führung um 22 Uhr.

Mit dem Kauf eines "Bändchens" entrichten erwachsene Besucher ihre Teilnahmegebühr. Sie beträgt beim Erwerb im Vorverkauf 3 Euro, an den Abendkassen der Museen 5 Euro. Bis 16 Jahre ist der Eintritt frei. Vorverkaufsstellen sind u.a. die teilnehmenden Museen, die Touristinfo Sonneberg und die VR Bank in Coburg.

Die Durchführung der Veranstaltung ist vorbehaltlich der weiteren regionalen Entwicklung der geltenden Covid-19-Verordnung (Infektionslage) und kann vom Betreiber abgesagt werden!

Weitere Infos zu den beteiligten Museen unter www.regionale-museumsnacht.de


Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung