Alte Schäferei

Gerätemuseum des Coburger Landes

Aktuelle Ausstellung

5. April - 30. Juni 2019

Oberfranken beTRACHTet
Fotografien von Walther Appelt

Eine Ausstellung des Bauernmuseums Bamberger Land, des Pfalzmuseums Forchheim und der Trachtenberatung des Bezirks Oberfranken.

Die Zeit, als Frauen in Tracht noch zum Straßenbild gehörten, ist schon lange vorbei. Aber noch immer besitzt Oberfranken eine große Vielfalt an historischen und zeitgemäßen Trachten, die in Vereinen, bei Festen und zu privaten Anlässen getragen werden. Mit seinen Fotografien zeigt Walther Appelt, wie sich die Menschen auf regionale Traditionen besinnen und Trachten tragen, die auch in die moderne Zeit passen.

Zur Hochzeit fertigte er seiner Frau eine Brautkrone. Walther Appelt besitzt viele Talente! Nicht nur, dass er in Sachen Tracht in ganz Oberfranken unterwegs ist, historische Trachten sammelt und Menschen in ihrer Tracht fotografiert. Walther Appelt hat sich auch traditionelle textile Techniken angeeignet: Er stellt Posamentenknöpfe her, bestickt Mieder und Westen.

In Walther Appelts Trachtenbildern suchen Sie vergebens ländliche Idylle, weder Requisiten noch Posen lenken ab. Der Blick des Betrachters konzentriert sich ganz auf den Menschen und seine Kleidung. Die leuchtenden Farben auf schwarzem Grund erinnern an Gemälde aus früheren Jahrhunderten.

Diese Seite teilen

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren